Stellenangebote

Hausmeister/Haustechniker (m/w/d) für das Kolping-Hotel und Bildungszentrum Schweinfurt

ab sofort in Teilzeit (bis zu 25 h/ Woche) gesucht

Ihre Aufgaben:

Wenn Sie Spaß daran haben, das "Team Kolping" zu unterstützen, handwerklichen Support bei der Gebäudetechnik zu leisten, Tagungsräume vorzubereiten, Einkäufe zu erledigen, und und und - rundum auch den Tag vielseitig und abwechslungsreich zu gestalten, dann ist der Job für Sie der richtige.

Sie bringen mit:

  • Handwerkliche oder technische Ausbildung bzw. Berufstätigkeit
  • Freude an der Arbeit in der Dienstleistung
  • Organisationstalent
  • freundliches, kundenorientiertes Auftreten
  • Flexibilität und Bereitschaft, auch an Wochenenden eingesetzt zu werden
  • Führerschein Klasse B
  • Wohnortnähe von Vorteil

Wir haben mit dieser Stelle Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail und unter Angabe der Job-ID 2023-1-p25, an:

Maria Kraft
Moritz-Fischer-Str. 3
97421 Schweinfurt

E-Mail: personal@kolping-bildung-schweinfurt.de
Telefon: 09721 7883 710

In Papierform eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Jugendwohnen

Übersetzer für Somali (m/w/d) für unser Jugendwohnen

auf Honorarbasis

Die Tätigkeit umfasst:

In unserem Haus wohnen viele Nationalitäten unter einem Dach, hierfür werden Übersetzer mit folgenden Sprachkenntnissen gesucht:

  • Somali

Für die mündliche Übersetzung benötigen die Jugendlichen und das Team Unterstützung zu folgenden Anlässen:

  • Terminen mit dem Jugendamt
  • Arztterminen
  • Bewohnersitzungen
  • sonstige Anlässe

Wir bieten:

  • Eine herausfordernde, sinnstiftende Tätigkeit mitten im Leben
  • Ein gut gelauntes Team, in dem das Miteinander großgeschrieben wird

Sie bringen mit:

  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Kenntnisse in mindestens einer der geforderten Sprachen
  • Freude an der Arbeit mit jungen Menschen
  • Ein hohes Maß an Empathie, Offenheit und interkultureller Kompetenz
  • Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Flexibilität

Zeiteinteilung:

  • Die Arbeitszeiten erfolgen in Absprache und können zwischen 08:00Uhr – 21:00Uhr liegen

Wir haben mit dieser Stelle Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail (s. https://www.kolping-bildung-schweinfurt.de/stellenangebote) und unter Angabe der Job-ID 2023-1-p63, an:

Tamara Schneider
Moritz-Fischer-Str. 3
97421 Schweinfurt

E-Mail: personal@kolping-bildung-schweinfurt.de
Telefon: 09721 7883 751

WhatsApp-Kontakt für Rückfragen zum Bewerbungsprozess: 09721 7883 751

In Papierform eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Psychologische Fachkraft (m/w/d) für unsere Wohngruppe

ab sofort auf freiberuflicher Basis (4 - 6 Std./ Woche) gesucht

Für die Verstärkung unseres Teams unserer umA Wohngruppe in Schweinfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:

Psychologische Fachkraft (m/w/d)
für 4 – 6 Stunden/Woche auf freiberuflicher Basis

Unsere Wohngruppe für unbegleitete minderjährige Ausländer (umA) ist ein teilbetreutes Angebot der Kinder- und Jugendhilfe. Sie bietet Platz für zwölf unbegleitete minderjährige Geflüchtete aus den Kriegsgebieten.

Die Tätigkeit umfasst:

Die Aufgabe umfasst, gemeinsam mit dem Team den Jugendlichen in ihrem Alltag einen sicheren, unterstützenden und geschützten Rahmen zu bieten und diese psychologisch zu begleiten.

Wir wünschen uns:

- einen respektvollen, wertschätzenden und humorvollen Umgang mit den jungen Menschen
- innovatives Denken
- Verbindlichkeit
- Flexibilität

Wir haben mit dieser Stelle Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail und unter Angabe der Job-ID 2023-1-p59, an:

Tamara Schneider
Moritz-Fischer-Str. 3
97421 Schweinfurt
E-Mail: personal@kolping-bildung-schweinfurt.de
Telefon: 09721 7883 751

WhatsApp-Kontakt für Rückfragen zum Bewerbungsprozess: 09721 7883 751

In Papierform eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Sprachkurse

Lehrkraft DaZ (m/w/d) für Integrationskurse (BAMF)

ab sofort in Teilzeit oder auf Honorarbasis gesucht

Die Tätigkeit umfasst:

  • Selbstständige Planung und Durchführung eines Integrationskurses für Menschen mit Migrationshintergrund (Förderung durch das BAMF)
  • Durchführung von Einstufungstests für potentielle Teilnehmende

Wir bieten:

  • Hohe Gestaltungsfreiheit und Raum für eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb des Lehrplans
  • Viel Mitsprache bei der Kursplanung (Kursort, Kurszeiten, Ferienzeiten, etc.)
  • In Absprache übernimmt das Kolping-Bildungszentrum die Hälfte der Kosten einer ggf. notwendigen Zusatzqualifizierung zum Erlangen einer Lehrzulassung des BAMF; eine Unterrichtstätigkeit ist bereits während der laufenden Zusatzqualifizierung möglich
  • Betriebliche Zukunfts- und Gesundheitsvorsorge
  • Dienstrad-Leasing
  • Weihnachten und Silvester als ganztägig freie Feiertage

Sie bringen mit:

  • BAMF-Zulassung für Integrationskurse (oder die entsprechenden Qualifikationen, um diese durch eine Zusatzqualifizierung zu erwerben; weiter Informationen hierzu finden Sie auf der Website des BAMF)
  • Pädagogisches Know-How und Einfühlungsvermögen
  • Interkulturelle Kompetenzen

Wir haben mit dieser Stelle Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail und unter Angabe der Job-ID 2024-01-p01, an:

Stefanie Nowak
Moritz-Fischer-Str. 3
97421 Schweinfurt
E-Mail: personal@kolping-bildung-schweinfurt.de
Telefon: 09721 7883 752

WhatsApp-Kontakt für Rückfragen zum Bewerbungsprozess: 09721 7883 751

In Papierform eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Integration in Arbeit

Jobcoach (m/w/d) für Projekt zur „Integration in Arbeit“ in Schweinfurt

ab sofort in Voll- oder Teilzeit (ca. 25 bis 40 Std./Woche) gesucht.

Das Kolping-Bildungszentrum Schweinfurt bietet in AKTIV Arbeitssuchenden in Kooperation mit der Agentur für Arbeit die Chance, alle relevanten Informationen über die aktuellen Anforderungen des Arbeitsmarktes, insbesondere im Hinblick auf Selbstvermarktungsstrategien, zu erfahren. Ziel ist die langfristige Integration in den Arbeitsmarkt.

Das Projekt umfasst Gruppensettings ebenso wie individuelle Einzelgespräche.

Bei entsprechender Qualifikation kann die Arbeit in AKTIV auch durch die Tätigkeit in anderen Projekten ergänzt werden. Beispielsweise ist eine Kombination mit dem Projekt BEO denkbar. 

Die Tätigkeit umfasst:

  • Gruppenschulung der Teilnehmenden in vielfältigen, arbeitsmarktrelevanten Themen
  • Bewerbungscoaching
  • Erstellung bzw. Optimierung der Bewerbungsunterlagen gemeinsam mit den Teilnehmenden
  • Organisation von Gruppenaktivitäten (Unternehmensbesichtigungen, Vorträge externer Referenten, …)
  • Aktivitäten zur Motivationssteigerung der Teilnehmenden
  • Entwicklungsfördernde Beratung und Einzelfallhilfen
  • Netzwerkarbeit mit Unternehmen und Kooperationspartnern

Projektbezogene Dokumentations- und Verwaltungsaufgaben

Zeiteinteilung:

Die Teilnehmenden besuchen das Projekt in Vollzeit (39 Std./Woche).

Durch die Zusammenarbeit des Teams aus Jobcoaches und Sozialpädagogischer Betreuung ist es möglich, die persönlichen Einsatzzeiten teamintern – immer natürlich auch mit Blick auf die Bedarfe der Teilnehmenden – individuell abzusprechen.

Obligatorisch ist der Einsatz am Montagvormittag, da zu dieser Zeit die neuen Teilnehmenden im Projekt aufgenommen werden.

Sie bringen mit:

  • Berufs- oder Studienabschluss
  • Mindestens einjährige Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Personalwesen
  • Umfassende Kenntnisse der marktüblichen Office- und Anwendersoftware
  • Einschlägige Erfahrungen im Bewerbungscoaching und in der Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Bereitschaft, sich in neue Software und Portale einzuarbeiten
  • Empathie für die Zielgruppe, Geduld, Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Gute Netzwerkarbeit

Wir bieten:

  • Eine äußerst abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • viel Raum zur Umsetzung eigener Ideen
  • Individuell absprechbare Einsatzzeiten
  • Enge Zusammenarbeit innerhalb des Aktivierungs-Teams sowie mit den weiteren Kolleg*innen aus dem Fachbereich „Integration in Arbeit“
  • Betriebliches Zukunfts- und Gesundheitsvorsorge
  • Dienstrad-Leasing
  • Weihnachten und Silvester als ganztägig freie Feiertage
  • Unbefristete Anstellung

Wir haben mit dieser Stelle Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail und unter Angabe der Job-ID 2024-01-p11, an:

Stefanie Nowak
Moritz-Fischer-Str. 3
97421 Schweinfurt
E-Mail: personal@kolping-bildung-schweinfurt.de
Telefon: 09721 7883 752

WhatsApp-Kontakt für Rückfragen zum Bewerbungsprozess: 09721 7883 751

In Papierform eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Jobcoach für junge Menschen mit Migrationshintergrund in Bad Kissingen

ab Januar 2024 in Teilzeit (20 Std./Woche) gesucht

In unserer Nebenstelle Bad Kissingen wird ab 2024 das Projekt „Ausbildungsakquisiteur“, gefördert durch das Bayerische Staatsministerium des Innern, durchgeführt.

Die Tätigkeit umfasst:

Zu den Aufgaben des Ausbildungsakquisiteurs gehören:

  • Bekanntmachung des neuen Projektes „Ausbildungsakquisiteur“ bei Zielgruppe und Kooperationspartnern vor Ort
  • Individuelle Unterstützung zugewanderter Menschen bei der Orientierung im Alltag
  • Gemeinsame Suche nach geeigneten Ausbildungsplätzen und passgenauen Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten
  • Stabilisierung von Ausbildungsverhältnissen
  • Kommunikation mit Netzwerkpartnern vor Ort (Schulen, Unternehmen, Kammern, Behörden, …)
  • Eigenverantwortliche Dokumentation der Abläufe

Wir bieten:

  • Möglichkeit, ein Projekt vor Ort neu zu etablieren und auch entsprechend eigener Ideen auszugestalten
  • Relativ große zeitliche Flexibilität:
    • Sprechzeiten werden in Rücksprache mit Kolleg*innen festgelegt
    • Die Termine mit den Klientinnen und Klienten werden individuell vereinbart
  • Enge Zusammenarbeit mit dem etablierten Projekt „Jobbegleiter“, welches am selben Standort durchgeführt wird sowie mit dem Ausbildungsakquisiteur am Standort Schweinfurt
  • Betriebliche Zukunfts- und Gesundheitsvorsorge
  • Dienstrad-Leasing
  • Weihnachten und Silvester als ganztägig freie Feiertage

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium bzw. abgeschlossene Berufsausbildung –
  • Berufspraxis im sozialen Bereich, bevorzugt in der interkulturellen Pädagogik
  • Kenntnisse im Personalwesen sowie des regionalen Arbeitsmarktes von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Interkulturelle Kompetenz, Motivationsfähigkeit, Kontaktfreude, Teamfähigkeit

Wir haben mit dieser Stelle Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail und unter Angabe der Job-ID 2023-01-p75, an:

Stefanie Nowak
Moritz-Fischer-Str. 3
97421 Schweinfurt
E-Mail: personal@kolping-bildung-schweinfurt.de
Telefon: 09721 7883 752

WhatsApp-Kontakt für Rückfragen zum Bewerbungsprozess: 09721 7883 751

In Papierform eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Jobcoach (m/w/d) für Projekt zur „Integration in Arbeit“ in Bad Neustadt

ab sofort in Teilzeit (ca. 7 Std./Woche) gesucht.

Das Kolping-Bildungszentrum Schweinfurt bietet in der „Aktivierung“ Arbeitssuchenden in Kooperation mit der Agentur für Arbeit die Chance, alle relevanten Informationen über die aktuellen Anforderungen des Arbeitsmarktes, insbesondere im Hinblick auf Selbstvermarktungsstrategien, zu erfahren. Ziel ist die langfristige Integration in den Arbeitsmarkt.

Das Projekt umfasst Gruppensettings ebenso wie individuelle Einzelgespräche.

Bei entsprechender Qualifikation kann die Wochenstundenzahl durch eine Tätigkeit in anderen Projekten erhöht werden. Beispielsweise ist eine Kombination mit der „Leitung vor Ort“ der Ganztagsbetreuung an der Realschule Bad Neustadt möglich.

Die Tätigkeit umfasst:

  • Gruppenschulung der Teilnehmenden in vielfältigen, arbeitsmarktrelevanten Themen
  • Bewerbungscoaching
  • Erstellung bzw. Optimierung der Bewerbungsunterlagen gemeinsam mit den Teilnehmenden
  • Organisation von Gruppenaktivitäten (Unternehmensbesichtigungen, Vorträge externer Referenten, …)
  • Aktivitäten zur Motivationssteigerung der Teilnehmenden
  • Entwicklungsfördernde Beratung und Einzelfallhilfen
  • Netzwerkarbeit mit Unternehmen und Kooperationspartnern
  • Projektbezogene Dokumentations- und Verwaltungsaufgaben

Zeiteinteilung:

Die Teilnehmenden besuchen das Projekt in Vollzeit (39 Std./Woche).

Durch die Zusammenarbeit des Teams aus Jobcoaches und Sozialpädagogin ist es möglich, die persönlichen Einsatzzeiten teamintern – immer natürlich auch mit Blick auf die Bedarfe der Teilnehmenden – individuell abzusprechen.

Sie bringen mit:

  • Berufs- oder Studienabschluss
  • Mindestens einjährige Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Personalwesen
  • Umfassende Kenntnisse der marktüblichen Office- und Anwendersoftware
  • Einschlägige Erfahrungen im Bewerbungscoaching und in der Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Bereitschaft, sich in neue Software und Portale einzuarbeiten
  • Empathie für die Zielgruppe, Geduld, Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Gute Netzwerkarbeit

Wir bieten:

  • Eine äußerst abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • viel Raum zur Umsetzung eigener Ideen
  • Individuell absprechbare Einsatzzeiten
  • Enge Zusammenarbeit innerhalb des Aktivierungs-Teams sowie mit den weiteren Kolleg*innen aus dem Fachbereich „Integration in Arbeit“
  • Betriebliches Zukunfts- und Gesundheitsvorsorge
  • Dienstrad-Leasing
  • Weihnachten und Silvester als ganztägig freie Feiertage
  • Unbefristete Anstellung

Wir haben mit dieser Stelle Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail und unter Angabe der Job-ID-2024-1-p08, an:

Stefanie Nowak
Moritz-Fischer-Str. 3
97421 Schweinfurt
E-Mail: personal@kolping-schweinfurt.de
Telefon: 09721 7883 752

WhatsApp-Kontakt für Rückfragen zum Bewerbungsprozess: 09721 7883 751

In Papierform eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt

 

Fachkraft für inklusive, individuelle Berufseinstiegsbegleitung (BEO) im Raum Schweinfurt

ab sofort in Teilzeit (ca. 10 Std./Woche) gesucht. Erhöhung der Stundenzahl durch Einsatz in weiteren Projekten möglich.

Das Kolping-Bildungszentrum Schweinfurt bietet jungen Menschen mit Förderbedarf im inklusiven Kontext ab der 8. Jahrgangsstufe der Mittel- oder Förderschule eine Berufseinstiegsbegleitung an. BEO unterstützt die Schüler*innen beim Erreichen des Schulabschlusses, bei der Berufsorientierung und der Berufsauswahl sowie der Ausbildungsplatzsuche. Zudem hilft sie, das Ausbildungsverhältnis zu stabilisieren.

 

Aktuell führen wir BEO im Raum Schweinfurt an folgenden Schulen durch

  • Auen-Mittelschule
  • Mittelschule Bergrheinfeld
  • Pestalozzi-Förderschule

Die Tätigkeit umfasst:

  • In Ihrer Funktion als Berufseinstiegsbegleiter*in unterstützen Sie ganz individuell einzelne Schüler*innen mit inklusivem Hintergrund beim Übergang von der Schule in eine Berufsausbildung und begleiten diese kontinuierlich ab der 8. Klasse bis zum Ende der Probezeit des Ausbildungsverhältnisses.
  • Gemeinsam mit den Schüler*innen legen Sie unter Berücksichtigung von Stärken, Fähigkeiten und Interessen einen individuellen Förderplan fest und verfolgen diesen in enger Zusammenarbeit in wiederkehrenden Einzel- oder Kleingruppen-Treffen.
  • Sie erstellen regelmäßige Leistungs- und Verhaltensbeurteilungen und entwickeln Zielvereinbarungen, die Sie engmaschig prüfen und somit den Schüler*innen bei ihrer Entwicklung helfen.
  • Darüber hinaus akquirieren Sie aktiv Praktikums-, Ausbildungs- und Arbeitsstellen.
  • Durch regelmäßige Kontakte mit Schulangehörigen und Bezugslehrkräften werden Sie schnell in das Schulgeschehen integriert.
  • Sie halten engen Kontakt zu weiteren Partnern wie dem Elternhaus der Schüler*innen und der Agentur für Arbeit Schweinfurt
  • Sie akquirieren über den engen Kontakt zu Schulen neue Teilnehmende für das Projekt

Zeiteinteilung:

Die Treffen mit den Schüler*innen finden in der Regel während der Schulzeit einmal pro Woche am Vormittag in den Räumlichkeiten der Schulen statt.

Die Vor- und Nachbereitung der Termine erfolgt zeitlich flexibel, ggf. auch im Homeoffice.

Bei entsprechender Qualifikation ist auch eine Tätigkeit in weiteren Projekten möglich, z.B. die Übernahme der sozialpädagogischen Betreuung in der Maßnahme „Aktivierung“. Dadurch kann die Wochenstundenzahl entsprechend erhöht werden.

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Pädagogik oder vergleichbarer Fachrichtungen. Alternativ eine Qualifikation als Meister*in, Techniker*in oder Fachwirt*in in Verbindung mit mehrjähriger beruflicher Expertise.
  • Gutes regionales Netzwerk
  • Erfahrung im Umgang mit gängigen MS-Office Anwendungen sowie Stepnova (oder die Bereitschaft, sich in neue Software einzuarbeiten)
  • Kommunikationsstärke, Sozialkompetenz, Empathie
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • Eine äußerst abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • viel Raum zur Umsetzung eigener Ideen
  • Individuell absprechbare Einsatzzeiten mit dem Arbeitsschwerpunkt an Vormittagen
  • Vor- und Nachbereitung der Termine zeitlich flexibel in Büroräumen oder im Home-Office
  • Enge Zusammenarbeit innerhalb des BEO-Teams sowie mit den weiteren Kolleg*innen aus dem Fachbereich „Integration in Arbeit“
  • Generelle Möglichkeit, in den Schulferien Urlaub zu nehmen
  • Weihnachten und Silvester als ganztägig freie Feiertage
  • Ausstattung mit Dienstlaptop und -handy
  • Betriebliche Zukunfts- und Gesundheitsvorsorge
  • Dienstrad-Leasing

Wir haben mit dieser Stelle Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail und unter Angabe der Job-ID-2024-1-p03, an:

Stefanie Nowak
Moritz-Fischer-Str. 3
97421 Schweinfurt
E-Mail: personal@kolping-schweinfurt.de
Telefon: 09721 7883 752

WhatsApp-Kontakt für Rückfragen zum Bewerbungsprozess: 09721 7883 751

In Papierform eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Sozialpädagogische Betreuung (m/w/d) für ein Projekt zur Integration in Arbeit Schweinfurt

ab sofort in Teilzeit (ca. 19 Std./Woche) gesucht. Erhöhung der Stundenzahl durch Einsatz in weiteren Projekten möglich.

Die Kolping-Bildungszentrum Schweinfurt GmbH ist ein Bildungsunternehmen in der Region Main-Rhön mit unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen in der beruflichen Bildung für Jugendliche und Erwachsene, Jugendwohnheimen sowie einem umfassenden schulischen Angebot.

Das Coaching umfasst Gruppensettings ebenso wie individuelle Einzelgespräche.

Die Tätigkeit umfasst:

  • Entwicklungsfördernde Beratung und Einzelfallhilfen
  • Aktivitäten zur Motivationssteigerung der Teilnehmenden
  • Hilfestellung bei der Beseitigung individueller Vermittlungshemmnisse
  • Organisation weiterer sozialer Hilfs- und Unterstützungsangebote, die den Teilnehmenden über die Maßnahme hinaus zur Verfügung stehen
  • Krisenintervention, Verhaltenstraining, Suchtprävention
  • Treffen und Dokumentation von Zielvereinbarungen
  • Übernahme von Unterrichtseinheiten zu Themen der Arbeitsmarktintegration
  • Netzwerkarbeit mit Unternehmen und Kooperationspartnern
  • Projektbezogene Verwaltungsaufgaben

Zeiteinteilung

Die Einsatzzeiten können flexibel, immer mit dem Blick auf die Bedarfe der Teilnehmenden, auf die Woche verteilt werden. Gesetzt ist der Einsatz am Montagvormittag, da hier Erstgespräche mit den neuen Teilnehmenden stattfinden.

 

Bei entsprechender Qualifikation ist auch eine Tätigkeit in weiteren Projekten möglich, z.B. als Fachkraft für inklusive, individuelle Berufseinstiegsbegleitung. Dadurch kann die Wochenstundenzahl entsprechend erhöht werden.

Sie bringen mit:

  • Studium der Sozialpädagogik/Sozialen Arbeit, Heil-, Rehabilitations- oder Sonderpädagogik oder einen vergleichbaren Studienabschluss. Oder Abschluss in einem staatlich anerkannten Erzieherberuf, ggf. in Verbindung mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Empathie für die Zielgruppe, Geduld, Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Gute Netzwerkarbeit
  • Organisationstalent

Wir bieten:

  • Eine äußerst abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • viel Raum zur Umsetzung eigener Ideen
  • Individuell absprechbare Einsatzzeiten
  • Enge Zusammenarbeit innerhalb des AKTIV-Teams sowie mit den weiteren Kolleg*innen aus dem Fachbereich „Integration in Arbeit“
  • Ausstattung mit Dienstlaptop und -handy
  • Betriebliche Zukunfts- und Gesundheitsvorsorge
  • Dienstrad-Leasing
  • Weihnachten und Silvester als ganztägig freie Feiertage

Wir haben mit dieser Stelle Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail und unter Angabe der Job-ID-2024-1-p04, an:

Stefanie Nowak
Moritz-Fischer-Str. 3
97421 Schweinfurt
E-Mail: personal@kolping-schweinfurt.de
Telefon: 09721 7883 752

WhatsApp-Kontakt für Rückfragen zum Bewerbungsprozess: 09721 7883 751

In Papierform eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Berufsvorbereitung/-orientierung

Vertretungs-Lehrkraft (m/w/d) auf Honorarbasis

für Berufsvorbereitungsjahr in Bad Neustadt und/oder Schweinfurt ab sofort gesucht

Die Jakob-Preh-Schule (Staatliche Berufsschule Bad Neustadt a.d.S.) sowie die Ludwig-Erhard-Berufsschule Schweinfurt führen im Schuljahr 2021/22 Kooperative Berufsvorbereitungsklassen (BVJ/k) für berufsschulpflichtige Jugendliche ohne Ausbildungsplatz durch.

Wir bieten:

Als Kooperationspartner verantworten wir den Bereich der beruflichen Orientierung. Dieser umfasst v.a.

  • Vermittlung beruflicher Orientierung
  • Bewerbungscoaching
  • Durchführung von Potentialanalyse und Werkstatttagen
  • Herstellen von Firmenkontakten
  • Vermittlung in betriebliche Praktika; Stabilisierung während der Praktikumsphase
  • Vermittlungsbemühungen hinsichtlich dauerhafter Beschäftigung oder Ausbildung
  • Vermittlung von Schlüsselqualifikationen

Zur Ergänzung unseres bestehenden Teams vor Ort suchen wir flexible Vertretungskräfte, die auch kurzfristig Vertretungen der Projektmitarbeitenden übernehmen.

Sie bringen mit:

  • Berufsausbildung und -erfahrung, idealerweise in Verbindung mit Erfahrung im Personalwesen. Oder eine pädagogische Ausbildung bzw. Studium (Erzieher, Soz.-Päd., Dipl.-Päd.)
  • Bereitschaft sich eigenständig in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten
  • Belastbarkeit und Organisationstalent
  • Selbstständiges Denken und Arbeiten
  • Geduld und Ausdauer
  • Kommunikationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen
  • Engagement
  • Flexibilität

Wir haben mit dieser Stelle Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail und unter Angabe der Job-ID 2020-03-004-kbz-p38, an:

Stefanie Nowak
Moritz-Fischer-Str. 3
97421 Schweinfurt
E-Mail: personal.kbz-sw@kolping-bildung-schweinfurt.de
Telefon: 09721 7883 752

WhatsApp-Kontakt für Rückfragen zum Bewerbungsprozess: 09721 7883 751

In Papierform eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Ganztagsbetreuung an Schulen

Schulkindbetreuung in Gerolzhofen an der Realschule

ab sofort auf geringfügiger Basis (10 Std./Woche) gesucht

Zur Unterstützung unseres Teams an der Realschule in Gerolzhofen suchen wir Betreuungskräfte. Quereinsteiger willkommen!

Die Tätigkeit umfasst:

Die Ganztagsschule bietet viele Möglichkeiten, sich kreativ, sozial und sportlich einzubringen. Sie sind mitverantwortlich für eine Gruppe, mit welcher Sie wie folgt den Ganztag strukturieren:

  • Betreuung während des gemeinsamen Mittagessens
  • Hausaufgabenbetreuung (keine Nachhilfe)
  • Gestaltung und Durchführung altersgemäßer Freizeitangebote
  • Kontakt zu Schule und Lehrerschaft
  • Arbeitszeiten: Mo-Do zwischen 13:30 Uhr – 16.00 Uhr
  • freitags frei
  • bayerische Schulferien durch Einarbeitung frei

Wir bieten:

  • Eine äußerst abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Hohe Gestaltungsfreiheit und Raum für eigenverantwortliches Arbeiten
  • Große Offenheit für neue Impulse und Ideen
  • Enge Zusammenarbeit in einem motivierten, engagierten, multiprofessionellen Team
  • Betriebliches Zukunfts- und Gesundheitsvorsorge
  • Dienstrad-Leasing
  • Weihnachten und Silvester als ganztägig freie Feiertage

Sie bringen mit:

  • abgeschlossene Ausbildung, optimalerweise im pädagogischen Bereich oder Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Quereinsteiger willkommen!
  • Freude im Umgang Kindern und Jugendlichen
  • Kreativität im musikalischen, künstlerischen oder sportlichen Bereich
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit
  • Impfschutz oder Immunität gegen Masern (für Jhgg. ab 1970)

Wir haben mit dieser Stelle Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail und unter Angabe der Job-ID 2024-1-p10, an:

Tamara Schneider
Moritz-Fischer-Str. 3
97421 Schweinfurt
E-Mail: personal@kolping-schweinfurt.de
Telefon: 09721 7883 751

WhatsApp-Kontakt für Rückfragen zum Bewerbungsprozess: 09721 7883 751

In Papierform eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Schulkindbetreuung in Gerolzhofen (Oberschwarzach)

ab sofort in Teilzeit (12 Std./Woche) gesucht

Die Kolping-Bildungszentrum Schweinfurt GmbH ist ein Bildungsunternehmen in der Region mit unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen in der beruflichen Bildung für Jugendliche und Erwachsene, einem Jugendwohnheim sowie einem umfassenden schulischen Angebot.

Zur Unterstützung unseres Teams an der Grundschule in Gerolzhofen (Außenstelle Oberschwarzach) suchen wir Betreuungskräfte. Quereinsteiger willkommen!

Die Tätigkeit umfasst:

Die Ganztagsschule bietet viele Möglichkeiten, sich kreativ, sozial und sportlich einzubringen. Sie sind mitverantwortlich für eine Gruppe, mit welcher Sie wie folgt den Ganztag strukturieren:

  • Betreuung während des gemeinsamen Mittagessens
  • Hausaufgabenbetreuung (keine Nachhilfe)
  • Gestaltung und Durchführung altersgemäßer Freizeitangebote
  • Kontakt zu Schule und Lehrerschaft
  • Arbeitszeiten: Mo - Do zwischen 12:00 Uhr – 15:30 Uhr
  • bayerische Schulferien frei durch Einarbeitungszeit

Wir bieten:

  • Eine äußerst abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Hohe Gestaltungsfreiheit und Raum für eigenverantwortliches Arbeiten
  • Große Offenheit für neue Impulse und Ideen
  • Enge Zusammenarbeit in einem motivierten, engagierten, multiprofessionellen Team
  • Betriebliches Zukunfts- und Gesundheitsvorsorge
  • Dienstrad-Leasing
  • Weihnachten und Silvester als ganztägig freie Feiertage

Sie bringen mit:

  • abgeschlossene Ausbildung, optimalerweise im pädagogischen Bereich oder Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Quereinsteiger willkommen!
  • Freude im Umgang Kindern und Jugendlichen
  • Kreativität im musikalischen, künstlerischen oder sportlichen Bereich
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit
  • Impfschutz oder Immunität gegen Masern (für Jhgg. ab 1970)

Wir haben mit dieser Stelle Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail und unter Angabe der Job-ID 2024-1-p07, an:

Tamara Schneider
Moritz-Fischer-Str. 3
97421 Schweinfurt
E-Mail: personal@kolping-schweinfurt.de
Telefon: 09721 7883 751

WhatsApp-Kontakt für Rückfragen zum Bewerbungsprozess: 09721 7883 751

In Papierform eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Schulkindbetreuung in Bergrheinfeld

ab sofort in Teilzeit (12 Std./Woche) gesucht

Die Kolping-Bildungszentrum Schweinfurt GmbH ist ein Bildungsunternehmen in der Region mit unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen in der beruflichen Bildung für Jugendliche und Erwachsene, einem Jugendwohnheim sowie einem umfassenden schulischen Angebot.

Zur Unterstützung unseres Teams an der Mittelschule in Bergrheinfeld suchen wir Betreuungskräfte. Quereinsteiger willkommen!

Die Tätigkeit umfasst:

Die Ganztagsschule bietet viele Möglichkeiten, sich kreativ, sozial und sportlich einzubringen. Sie sind mitverantwortlich für eine Gruppe, mit welcher Sie wie folgt den Ganztag strukturieren:

  • Betreuung während des gemeinsamen Mittagessens
  • Hausaufgabenbetreuung (keine Nachhilfe)
  • Gestaltung und Durchführung altersgemäßer Freizeitangebote
  • Kontakt zu Schule und Lehrerschaft
  • Arbeitszeiten: Mo-Do zwischen 12.30 Uhr – 16.00 Uhr
  • bayerische Schulferien durch Einarbeitung frei

Wir bieten:

  • Eine äußerst abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Hohe Gestaltungsfreiheit und Raum für eigenverantwortliches Arbeiten
  • Große Offenheit für neue Impulse und Ideen
  • Enge Zusammenarbeit in einem motivierten, engagierten, multiprofessionellen Team
  • Betriebliches Zukunfts- und Gesundheitsvorsorge
  • Dienstrad-Leasing
  • Weihnachten und Silvester als ganztägig freie Feiertage

Sie bringen mit:

  • abgeschlossene Ausbildung, optimalerweise im pädagogischen Bereich oder Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Quereinsteiger willkommen!
  • Freude im Umgang Kindern und Jugendlichen
  • Kreativität im musikalischen, künstlerischen oder sportlichen Bereich
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit
  • Impfschutz oder Immunität gegen Masern (für Jhgg. ab 1970)

Wir haben mit dieser Stelle Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail und unter Angabe der Job-ID 2024-1-p06, an:

Tamara Schneider
Moritz-Fischer-Str. 3
97421 Schweinfurt
E-Mail: personal@kolping-schweinfurt.de
Telefon: 09721 7883 751

WhatsApp-Kontakt für Rückfragen zum Bewerbungsprozess: 09721 7883 751

In Papierform eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Schulkindbetreuung an der Pestalozzi-Schule Schweinfurt

ab sofort auf geringfügiger Basis (6 Std./Woche) gesucht

Zur Unterstützung unseres Teams an der Pestalozzi-Schule in Schweinfurt suchen wir Betreuungskräfte. Quereinsteiger willkommen!

Die Tätigkeit umfasst:

Die Ganztagsschule bietet viele Möglichkeiten, sich kreativ, sozial und sportlich einzubringen. Sie sind mitverantwortlich für eine Gruppe, mit welcher Sie wie folgt den Ganztag strukturieren:

  • Betreuung während des gemeinsamen Mittagessens
  • Hausaufgabenbetreuung (keine Nachhilfe)
  • Gestaltung und Durchführung altersgemäßer Freizeitangebote
  • Kontakt zu Schule und Lehrerschaft
  • Arbeitszeiten: Mo-Mi zwischen 14.00 Uhr – 16.00 Uhr
  • bayerische Schulferien durch Einarbeitung frei

Wir bieten:

  • Eine äußerst abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Hohe Gestaltungsfreiheit und Raum für eigenverantwortliches Arbeiten
  • Große Offenheit für neue Impulse und Ideen
  • Enge Zusammenarbeit in einem motivierten, engagierten, multiprofessionellen Team
  • Betriebliche Zukunfts- und Gesundheitsvorsorge
  • Dienstrad-Leasing
  • Weihnachten und Silvester als ganztägig freie Feiertage

Sie bringen mit:

  • abgeschlossene Ausbildung, optimalerweise im pädagogischen Bereich oder Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Quereinsteiger willkommen!
  • Freude im Umgang Kindern und Jugendlichen
  • Kreativität im musikalischen, künstlerischen oder sportlichen Bereich
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit
  • Impfschutz oder Immunität gegen Masern (für Jhgg. ab 1970)

Wir haben mit dieser Stelle Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail und unter Angabe der Job-ID 2024-1-p02, an:

Tamara Schneider
Moritz-Fischer-Str. 3
97421 Schweinfurt
E-Mail: personal@kolping-schweinfurt.de
Telefon: 09721 7883 751

WhatsApp-Kontakt für Rückfragen zum Bewerbungsprozess: 09721 7883 751

In Papierform eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Schulkindbetreuung an der Dr. Pfeiffer Grundschule

ab sofort auf GfB oder in Teilzeit (8 - 15 Std./Woche) gesucht

Zur Unterstützung unseres Teams an der Dr. Pfeiffer Grundschule in Schweinfurt suchen wir Betreuungskräfte. Quereinsteiger willkommen!

Die Tätigkeit umfasst:

Die Ganztagsschule bietet viele Möglichkeiten, sich kreativ, sozial und sportlich einzubringen. Sie sind mitverantwortlich für eine Gruppe, mit welcher Sie wie folgt den Ganztag strukturieren:

  • Betreuung während des gemeinsamen Mittagessens
  • Hausaufgabenbetreuung (keine Nachhilfe)
  • Gestaltung und Durchführung altersgemäßer Freizeitangebote
  • Kontakt zu Schule und Lehrerschaft
  • Arbeitszeiten: Mo - Do zwischen 12:00 - 16:00 Uhr , freitags bis 14:00 Uhr
  • bayerische Schulferien durch Einarbeitung frei

Wir bieten:

  • Eine äußerst abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Hohe Gestaltungsfreiheit und Raum für eigenverantwortliches Arbeiten
  • Große Offenheit für neue Impulse und Ideen
  • Enge Zusammenarbeit in einem motivierten, engagierten, multiprofessionellen Team
  • Betriebliche Zukunfts- und Gesundheitsvorsorge
  • Dienstrad-Leasing
  • Weihnachten und Silvester als ganztägig freie Feiertage

Sie bringen mit:

  • abgeschlossene Ausbildung, optimalerweise im pädagogischen Bereich oder Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Quereinsteiger willkommen!
  • Freude im Umgang Kindern und Jugendlichen
  • Kreativität im musikalischen, künstlerischen oder sportlichen Bereich
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit
  • Impfschutz oder Immunität gegen Masern (für Jhgg. ab 1970)

Wir haben mit dieser Stelle Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail und unter Angabe der Job-ID 2023-1-p62, an:

Tamara Schneider
Moritz-Fischer-Str. 3
97421 Schweinfurt
E-Mail: personal@kolping-bildung-schweinfurt.de
Telefon: 09721 7883 751

WhatsApp-Kontakt für Rückfragen zum Bewerbungsprozess: 09721 7883 751

In Papierform eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Schulkindbetreuung in Niederwerrn

ab sofort in Teilzeit oder auf geringfügiger Basis (8 - 15 Std./Woche) gesucht

Zur Unterstützung unseres Teams an der Hugo-von-Trimberg-Volksschule in Niederwerrn suchen wir Betreuungskräfte. Quereinsteiger willkommen!

Die Tätigkeit umfasst:

Die Ganztagsschule bietet viele Möglichkeiten, sich kreativ, sozial und sportlich einzubringen. Sie sind mitverantwortlich für eine Gruppe, mit welcher Sie wie folgt den Ganztag strukturieren:

  • Betreuung während des gemeinsamen Mittagessens
  • Hausaufgabenbetreuung (keine Nachhilfe)
  • Gestaltung und Durchführung altersgemäßer Freizeitangebote
  • Kontakt zu Schule und Lehrerschaft
  • Arbeitszeiten: Mo-Fr zwischen 11.15 Uhr – 16.00 Uhr
  • bayerische Schulferien durch Einarbeitung frei

Wir bieten:

  • Eine äußerst abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Hohe Gestaltungsfreiheit und Raum für eigenverantwortliches Arbeiten
  • Große Offenheit für neue Impulse und Ideen
  • Enge Zusammenarbeit in einem motivierten, engagierten, multiprofessionellen Team
  • Betriebliche Zukunfts- und Gesundheitsvorsorge
  • Dienstrad-Leasing
  • Weihnachten und Silvester als ganztägig freie Feiertage

Sie bringen mit:

  • abgeschlossene Ausbildung, optimalerweise im pädagogischen Bereich oder Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Quereinsteiger willkommen!
  • Freude im Umgang Kindern und Jugendlichen
  • Kreativität im musikalischen, künstlerischen oder sportlichen Bereich
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit
  • Impfschutz oder Immunität gegen Masern (für Jhgg. ab 1970)

Wir haben mit dieser Stelle Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail und unter Angabe der Job-ID 2023-1-p30, an:

Tamara Schneider
Moritz-Fischer-Str. 3
97421 Schweinfurt
E-Mail: personal@kolping-bildung-schweinfurt.de
Telefon: 09721 7883 751

WhatsApp-Kontakt für Rückfragen zum Bewerbungsprozess: 09721 7883 751

In Papierform eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Schulkindbetreuung in Bad Brückenau

ab sofort in Teilzeit (11 - 12 Std./Woche) gesucht

Zur Unterstützung unseres Teams an der Grundschule in Bad Brückenau suchen wir Betreuungskräfte. Quereinsteiger willkommen!

Die Tätigkeit umfasst:

Die Ganztagsschule bietet viele Möglichkeiten, sich kreativ, sozial und sportlich einzubringen. Sie sind mitverantwortlich für eine Gruppe, mit welcher Sie wie folgt den Ganztag strukturieren:

  • Betreuung während des gemeinsamen Mittagessens
  • Hausaufgabenbetreuung (keine Nachhilfe)
  • Gestaltung und Durchführung altersgemäßer Freizeitangebote
  • Kontakt zu Schule und Lehrerschaft
  • Arbeitszeiten: Mo-Do von 13:00 Uhr – 15:30 Uhr
  • bayerische Schulferien durch Einarbeitung frei

Wir bieten:

  • Eine äußerst abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Hohe Gestaltungsfreiheit und Raum für eigenverantwortliches Arbeiten
  • Große Offenheit für neue Impulse und Ideen
  • Enge Zusammenarbeit in einem motivierten, engagierten, multiprofessionellen Team
  • Betriebliche Zukunfts- und Gesundheitsvorsorge
  • Dienstrad-Leasing
  • Weihnachten und Silvester als ganztägig freie Feiertage

Sie bringen mit:

  • abgeschlossene Ausbildung, optimalerweise im pädagogischen Bereich oder Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Quereinsteiger willkommen!
  • Freude im Umgang Kindern und Jugendlichen
  • Kreativität im musikalischen, künstlerischen oder sportlichen Bereich
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit
  • Impfschutz oder Immunität gegen Masern (für Jhgg. ab 1970)

Wir haben mit dieser Stelle Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail und unter Angabe der Job-ID 2023-1-p19, an:

Tamara Schneider
Moritz-Fischer-Str. 3
97421 Schweinfurt
E-Mail: personal@kolping-bildung-schweinfurt.de
Telefon: 09721 7883 751

WhatsApp-Kontakt für Rückfragen zum Bewerbungsprozess: 09721 7883 751

In Papierform eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Schulkindbetreuung in Bischofsheim

ab sofort in Teilzeit (12 - 16h/ Woche) gesucht

Zur Unterstützung unseres Teams an der Kreuzbergschule Bischofsheim suchen wir eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter an der Grund- und Mittelschule.

Wir bieten:

Die Ganztagsschule bietet viele Möglichkeiten, sich kreativ, sozial und sportlich einzubringen. Sie sind mitverantwortlich für eine Gruppe mit ca. 20 Schüler/innen, mit denen Sie wie folgt den Ganztag strukturieren:

  • gemeinsames Mittagessen
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Gestaltung und Durchführung altersgemäßer Freizeitangebote
  • Arbeitszeiten Teilzeit: Mo - Do zwischen 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Betriebliche Zukunfts- und Gesundheitsvorsorge
  • Dienstrad-Leasing
  • Weihnachten und Silvester als ganztägig freie Feiertage

Sie bringen mit:

  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen oder Ausbildung im pädagogischen Bereich
  • Freude im Umgang Kindern und Jugendlichen
  • Kreativität im musikalischen, künstlerischen oder sportlichen Bereich
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit

Wir haben mit dieser Stelle Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail und unter Angabe der  Job-ID 2022-kbz-p66, an:

Tamara Schneider
Moritz-Fischer-Str. 3
97421 Schweinfurt
E-Mail: personal@kolping-bildung-schweinfurt.de
Telefon: 09721 7883 751

WhatsApp-Kontakt für Rückfragen zum Bewerbungsprozess: 09721 7883 751

In Papierform eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Springer*Innen in der Schulkindbetreuung

ab sofort auf geringfügiger Basis oder auf Honorarbasis gesucht

Zur Unterstützung unserer Teams suchen motivierte Mitarbeitende als Springer*Innen für unsere Ganztagsschulen. Entsprechend Ihres Wohnortes und Ihrer Mobilität werden Sie an Schulen in Stadt und Landkreis Schweinfurt, Landkreis Bad Kissingen oder im Raum Rhön-Grabfeld eingesetzt.

Schweinfurt: z.B. Gerolzhofen, Niederwerrn, Schonungen, Geldersheim uvm.

Rhön-Grabfeld:z.B. Ostheim, Hohenroth, Mellrichstadt, Bischofsheim, Bad Neustadt, Bad Königshofen uvm.

Bad Kissingen: z.B. Wildflecken, Riedernberg, Bad Brückenau, Motten uvm.

Wir bieten:

Die Ganztagsschule bietet viele Möglichkeiten, sich kreativ, sozial und sportlich einzubringen. Der Ganztag strukturiert sich wie folgt:

  • gemeinsames Mittagessen
  • Hausaufgabenbetreuung (keine Nachhilfe)
  • Gestaltung und Durchführung altersgemäßer Freizeitangebote
  • Arbeitszeiten: je nach Schulart in der Regel von Mo-Do von 11.00 Uhr – 16.00 Uhr, bayerische Schulferien durch Einarbeitung frei

Sie bringen mit:

  • Ausbildung im sozialen Bereich wünschenswert
  • Quereinsteiger Willkommen!
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen wünschenswert
  • Freude im Umgang Kindern und Jugendlichen
  • Kreativität im musikalischen, künstlerischen oder sportlichen Bereich wünschenswert
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit
  • Flexibilität
  • Führerschein zwingend erforderlich

Wir haben mit dieser Stelle Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail und unter Angabe der Job-ID 2022-p77, an:

Tamara Schneider
Moritz-Fischer-Str. 3
97421 Schweinfurt
E-Mail: personal.kbz-sw@kolping-bildung-schweinfurt.de
Telefon: 09721 7883 751

WhatsApp-Kontakt für Rückfragen zum Bewerbungsprozess: 09721 7883 751

In Papierform eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.

weitere Stellenangebote

Servicekraft (m/w/d) für den Pausenverkauf in der Wilhelm-Sattler-Realschule in Schweinfurt

ab sofort als geringfügige Beschäftigung

Zur Unterstützung suchen wir eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter für den Kiosk an der Wilhelm-Sattler-Realschule.

Darauf haben Sie Appetit:

  • Bereitstellen und Verkauf von Pausensnacks wie belegte Brötchen, frische Brezeln, Süßwaren-Gebäck.
  • Bestellwesen
  • Selbständiges Arbeiten
  • Umgang mit jungen Menschen
  • Arbeitszeiten: Montag bis Freitag von 07:00 Uhr bis 11:00 Uhr im Wechsel

Damit bringen Sie uns auf den Geschmack:

  • Freundlichkeit und eigenständiges Arbeiten
  • Zu Ihren Stärken gehört Zuverlässigkeit bei der Bearbeitung von Belegen und im Umgang mit dem Kassenwesen
  • Kreativität bei der Zubereitung von Speisen
  • Sauberkeit und die Hygienevorschriften sehen Sie als selbstverständlich

Wir haben mit dieser Stelle Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail und unter Angabe der Job-ID 2024-1-p09, an:

Tanja Leuschner
Moritz-Fischer-Str. 3
97421 Schweinfurt
E-Mail: personal@kolping-bildung-schweinfurt.de
Telefon: 09721 7883 722

WhatsApp-Kontakt für Rückfragen zum Bewerbungsprozess: 09721 7883 751

In Papierform eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Reinigungskraft (m/w/d) für das Kolping-Hotel

ab sofort in Voll- oder Teilzeit gesucht

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine Reinigungskraft (m/w/d) für die Hausreinigung.

Sie bringen mit:

  • Freude an der Arbeit in der Dienstleistung
  • Sinn für Ordnung und Sauberkeit
  • Höfliches Auftreten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:

Kolping-Hotel GmbH
Heike Wagner
Moritz-Fischer-Straße 3
97421 Schweinfurt

E-Mail: personal@kolpinghotel-schweinfurt.de

Telefon: 09721-7883 700

Servicemitarbeiter (m/w/d) für unser Gasthaus Handwerk

ab sofort in Voll- oder Teilzeit gesucht

Im Gasthaus HandWerk im Kolping-Hotel in Schweinfurt, mit 60 Sitzplätzen im Gasthaus sowie weiteren 6 Tagungsräumen für bis zu 200 Gästen, sollen unsere Gäste nicht nur einen schönen Abend oder eine Familienfeier haben – sondern auch nach Herzenslust auf hohem Niveau schlemmen.

Mit derzeit 8 Mitarbeitern sowie 4 Auszubildende in Küche und Service ist das Gasthaus ein Inklusionsbetrieb, in dem alle Mitarbeiter mit viel Herzblut, Engagement und Erfahrung arbeiten.

Eine gute Servicequalität zeichnet unser Haus aus.

Ihre Aufgaben:

  • Service am Gast
  • Vorbereitende Arbeiten
  • Einhaltung von Hygiene-Vorschriften


Diese Vorraussetzungen bringen Sie mit:

  • Vorteilhaft aber nicht Voraussetzung ist eine entsprechende Berufsausbildung in der Gastronomie und/oder einschlägige Berufserfahrung
  • Quereinsteiger, Studenten oder Rentner sind ebenfalls herzlich willkommen
  • Freude am selbstständigen, organisierten und gastorientierten Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Spaß an der Arbeit sind Ihre Stärken
  • gute Umgangsformen

Bei uns finden Sie:

  • Ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Ein motiviertes und dynamisches Team
  • Freiraum für Kreativität und aktive Gestaltung
  • Arbeitszeit vorwiegend in den Nachtmittags- und Abendstunden
  • 30 Tage Urlaub
  • Ein Paket zur Gesundheits- und Zukunftsvorsorge
  • Leistungsgerechte Vergütung

Wir haben mit dieser Stelle Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Lichtbild und eventuell Zeugnissen, bitte ausschließlich per E-Mail: verwaltung@gasthaus-handwerk.de
Ansprechpartner:

Für erste Informationen oder Fragen steht Ihnen Frau Kraft zur Verfügung, Tel. 09721-7883-700

Ihre Bewerbung in
90 Sekunden